Sicherheitsdatenblatt

Das Sicherheitsdatenblatt dient der Information von Personen, die gewerblich oder beruflich mit gefährlichen Chemikalien umgehen.
Die Daten sollen einen sicheren Umgang mit der gefährlichen Chemikalie ermöglichen. Daher beschreibt das Sicherheitsdatenblatt insbesondere:

  • die Identität und die Gefahren des Produkts;
  • Massnahmen zur Risikominimierung bei der Handhabung,
  • Lagerung und Entsorgung;
  • Erste-Hilfe-Massnahmen und Vorgehen im Falle eines Unfalls.

Händler sind verpflichtet, das Sicherheitsdatenblatt unentgeltlich an berufliche oder gewerbliche Verwender sowie Wiederverkäufer von Chemikalien abzugeben.

Von den Verwendern ist das Sicherheitsdatenblatt aufzubewahren, solange mit dem betreffenden Produkt umgegangen wird.